Adolf-Rasp-Grundschule Kolbermoor
 Adolf-Rasp-Grundschule  Kolbermoor 


Die  Hausaufgabenhilfe an der Adolf-Rasp-Grundschule in  Kolbermoor ist seit  Bestehen im Dezember 2007 zu einem unverzichtbaren Angebot für Kinder mit Migrationshintergrund der ersten bis vierten Klasse mit erhöhtem Förderbedarf geworden. Fünf Mitarbeiterinnen betreuen ca. 30 Kinder nach Unterrichtsende in der Zeit von 11:20 Uhr  bis 14:00 Uhr. Der relativ hohe Personal-Einsatz liegt in der Betreuungsintensität der Kinder aus dem Quartier mit Migrationshintergrund.

 

In der einstündigen Hausaufgabenhilfe werden hauptsächlich Mathematik, Schreiben und Lesen geübt, denn die Deutschförderung ist ein wichtiger  Bestandteil.

 

Die Finanzierung erfolgt größtenteils aus Mitteln des Projekts „Soziale Stadt“ und aus Elternbeiträgen.

 

In begründeten Fällen können Zuschüsse für junge Zuwanderer beim Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen beantragt werden.

 

Adolf-Rasp-Grundschule Kolbermoor
Breitensteinstraße 1
83059 Kolbermoor

 

Telefon

+49 (0)8031_9_41_46_90

 

E-Mail

adolf-rasp-schule(at)online.de


Unsere Sekretariatszeiten:

Montag - Donnerstag 
7.50 Uhr - 11.35 Uhr
Freitag

7.50 Uhr - 10.00 Uhr 

      


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adolf-Rasp-Grundschule Kolbermoor
Impressum | Datenschutzerklärung